Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)
Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)

Jugendsozialarbeit (JaS)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

seit dem Schuljahr 2015/2016  gibt es ein neues Angebot an der Hans-Adloch-Schule – Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS). Träger von JaS ist das Sozialpädagogische Institut der Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit gGmbH (SIA).

An wen richtet sich JaS?

 

Wir sind Ansprechpartner für ...

 

.. Kinder, die ...

  • ... jemanden zum Reden brauchen.
  • ... persönliche Probleme haben.
  • ... Schwierigkeiten in der Schule haben.

... Eltern, die ...

  • ... Beratung und Unterstützung bei Erziehungsfragen wünschen.
  • ... bemerken, dass ihr Kind in der Schule Schwierigkeiten hat.
  • ... Begleitung und Vermittlung zu anderen Institutionen wünschen.
  • ... für ihre Kinder eine schulische Unterstützung brauchen.
  • ... eine Nachmittagsbetreuung suchen.

Weitere Angebote:

  • Zusammenarbeit mit Vereinen oder Einrichtungen vor Ort zu Angeboten der Freizeitgestaltung für Kinder und Vermittlung in Freizeit- und Ferienangebote.
  • Bei Wunsch Vermittlung bzw. Unterstützung bei der Beantragung von ergänzenden und weiterführenden Hilfen wie beispielsweise Erziehungshilfen, Familienhilfen, Nachmittagsbetreuung oder Lernhilfen.

Wer sind die JaS-Ansprechpartner an unserer Schule?

 

  • Ansprechpartner für die Grundschule:

Frau Susanne Krohberger ist Diplom-Pädagogin (Univ.) und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der teilstationären Jugendhilfe. Durch ihre langjährige Tätigkeit als Schulbegleitung und Lerntherapeutin ist sie auch mit dem schulischen Bereich vertraut.

 

Bei Fragen oder Interesse können Sie Frau Krohberger im JaS-Zimmer (im Untergeschoss) treffen. Gerne können Sie aber auch telefonisch oder per Mail einen Termin mit ihr vereinbaren.

  • Ansprechpartner für die Mittelschule:

Herr Thomas Däubler ist Sozialpädagoge (B.A.) und  seit mehreren Jahren in der stationären sowie teilstationären Jugendhilfe tätig. 

 

Bei Fragen oder Interesse können Sie Herr Däubler im JaS-Zimmer (im Untergeschoss) treffen. Gerne können Sie aber auch telefonisch oder per Mail einen Termin mit ihm vereinbaren.

 

Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Über Ihre Anregungen, Fragen und eine gute Zusammenarbeit freuen wir uns sehr.

Mittwoch, 18.10.2017

Karriere mit Lehre

Informationsabend

Friedrich-Ebert-Mittelschule

18:45 Uhr

 

Donnerstag, 19.10.2017

FabiS Elternkurs 1

Starke Kinder -Was schützt mein Kind vor Sucht?

19:00 Uhr

 

Dienstag, 24.10.2017

FabiS Elternkurs 2

Konflikte lösen - Eltern-Kind- Beziehungen stärken

19:00 Uhr

 

Informationen zum Übertritt nach der 4. und 5. Klasse an die Mittelschule --> hier klicken!

Zwei Schulkinder auf dem Flur

Hans-Adlhoch-Schule

Grund- und Mittelschule

Augsburg-Pfersee
Hans-Adlhoch-Str. 34
86157 Augsburg

TEL 0821 324 9651

FAX 0821 324 9655

hans.adlhoch.gs.stadt@augsburg.de

hans.adlhoch.ms.stadt@augsburg.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Adlhoch-Schule