Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)
Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)

Jobpate

Wer sind Jobpaten?

 

Jobpaten sind berufs- und lebenserfahrene Menschen und sie arbeiten ehrenamtlich. Sie unterstützen Schüler der 8. und 9. Klassen beim Übergang von der Schule in den Beruf. In der Regel mit der Absicht einen passenden Ausbildungsplatz zu finden.

 

Wobei helfen Jobpaten?

 

Bei der Berufsfindung durch ...

 

  • ... Berufsinformation und Kennenlernen unterschiedlicher Berufsfelder
  • ... Herausarbeiten von Stärken und Schwächen
  • ... Übung der telefonischen Kontaktaufnahme
  • ... Vor- und Nachbereitung von Praktika

 

Ziel: einen realistischen Berufswunsch entwickeln

 

Bei der Bewerbung durch ...

 

  • ... Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • ... Training von Vorstellungsgesprächen (Rollenspiel)
  • ... Unterstützung bei der Suche eines Ausbildungsplatzes

 

Ziel: einen Ausbildungsplatz finden

 

Was wollen Jobpaten?

 

Jungen Menschen...

 

  • ... helfen, eine Zukunftsperspektive zu entwickeln.
  • ... für den Schritt in die Ausbildung qualifizieren.

 

Jobpate: Herr Fecher

Mittwoch, 18.10.2017

Karriere mit Lehre

Informationsabend

Friedrich-Ebert-Mittelschule

18:45 Uhr

 

Donnerstag, 19.10.2017

FabiS Elternkurs 1

Starke Kinder -Was schützt mein Kind vor Sucht?

19:00 Uhr

 

Dienstag, 24.10.2017

FabiS Elternkurs 2

Konflikte lösen - Eltern-Kind- Beziehungen stärken

19:00 Uhr

 

Informationen zum Übertritt nach der 4. und 5. Klasse an die Mittelschule --> hier klicken!

Zwei Schulkinder auf dem Flur

Hans-Adlhoch-Schule

Grund- und Mittelschule

Augsburg-Pfersee
Hans-Adlhoch-Str. 34
86157 Augsburg

TEL 0821 324 9651

FAX 0821 324 9655

hans.adlhoch.gs.stadt@augsburg.de

hans.adlhoch.ms.stadt@augsburg.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Adlhoch-Schule