Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)
Hans-Adlhoch-Schule (Grund- und Mittelschule)
Schreiben des Kultusministers zum Schulbetrieb in der Grundschule
Im Elternbrief finden Sie Informationen zur Notbetreuung und einen Link zum Anmeldeformular
2.1_Schreiben StM an Eltern.pdf
PDF-Dokument [153.2 KB]
Schreiben des Kultusministers zum Schulbetrieb in der Mittelschule
210216 M an Eltern MSRSWS.pdf
PDF-Dokument [154.1 KB]
Merkblatt zur Notfallbetreuung
2.2_Notbetreuung_Merkblatt.pdf
PDF-Dokument [670.6 KB]

Liebe Eltern,

für das verständnisvolle Miteinander, den guten Zusammenhalt und die gegenseitige Rücksichtnahme in dieser schwierigen Zeit danken wir herzlich.

 

Antigenschnelltests für Schülerinnen und Schüler

(Aktualisierung 02.03.2021)

Die Stadt Augsburg bietet für Schülerinnen und Schüler kostenlose Antigen-Schnelltestungen im Testzentrum an, Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

 

Unterricht ab Februar 2021

(Aktualisierung 17.02.2021)

 

ab 22.2.2021

Klasse 1-4 + KLasse 9 : Präsenz- und Distanzunterricht im täglichen Wechsel, 

 

sofern die 7-Tages-Inzidenz in der Stadt Augsburg unter 100  liegt. Wir wechseln täglich, über die Gruppeneinteilunghaben die Klassenlehrkräfte informiert.

 

Klasse 5-8: weiter im Distanzunterricht

Die Hygienregeln (s. u.) gelten weiter, für Lehrkräfte gilt neu eine Pflicht zum Tragen von OP-Masken, Schülerinnen und Schüler dürfen weiter Alltagsmasken tragen, das Tragen kindgerechter medizinischer Masken wird empfohlen.

 

Für die Jahrgansstufen 1-6 wird für Tage des Distanzunterrichts weiter eine Notbetreuung angeboten.

 

Hier finden Sie die aktuelle Informationen der Stadt Augsburg und des Kultusministeriums zur Pandemie.

 

 

 

Übertrittszeugnis 4. Klasse: 07.05.2021

 

Letzter Schultag für alle Klassen (auch Jahrgangsstufe 9): Donnerstag 29.07.2021 

 

 

Sollten Sie Fragen haben, schicken Sie am besten eine E-Mail an hans.adlhoch.gs.stadt@augsburg.de

An die Klassenlehrkräfte können Sie sich auch über Teams wenden, wenn Sie Fragen zur Organisation des Distanzunterrichtes haben.

 

Darauf achten wir im  Schuljahr 2020/21

AHA-L

Klasse 1- 9: Maskenpflicht auf dem Schulgelände und im Schulhaus 

Das gilt selbstverständlich für alle Personen, die sich im Schulhaus und auf dem Schulgelände aufhalten.

Hygiene ist für uns selbstverständlich.

Wir achten auf Abstand, die Pausenzeiten und -flächen wurden an die besondere Situation angepasst.

Wir lüften regelmäßig und sind entsprechend gekleidet.

 

Vorgehen beim Auftreten von Krankheitssymptomen

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 und 2 mit milden Krankheitszeichen wie Schnupfen ohne Fieber und gelgentlichem Husten dürfen die Schule besuchen.

Für alle anderen gilt: Kranke Schülerinnen und Schüler mit reduziertem Allgemeinzustand mit Husten, Schnupfen, Hals-, Ohrenschmerzen, Durchfall, Erbrechen dürfen nicht in die Schule kommen. Sie können die Schule wieder besuchen, wenn sie 48 Stunden fieberfrei. Im Zweifelsfall entscheidet der Haus- oder Kinderarzt über eine Testung.

Vorgehen bei Krankheit
Elterninformation und Merkblatt.pdf
PDF-Dokument [168.0 KB]
Rahmenhygienplan vom 10.12.2020.pdf
PDF-Dokument [555.0 KB]

Was passiert, wenn Wechsel- oder Distanzunterricht stattfindet?

 

Wir hoffen, dass der Regelunterricht für alle Schülerinnen und Schüler  stattfinden kann, sind aber auf einen Unterricht mit Teilgruppen im Wechsel oder auf Distanzunterricht vorbereitet.

Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht:

  • Täglicher Wechsel in Grund- und Mittelschule
  • Einteilung in Gruppe A (Mo, Mi, Fr, Di, Do) + Gruppe B (Di, Do, Mo, Mi, Fr)

Distanzunterricht

  • Videokonferenzen und Arbeitspläne über MS Teams
  • Ausgabe von Materialien auf den seit März bewährten Wegen
  • MS Teams zur Kommunikation zwischen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften

Selbstverständlich erhalten Sie von uns jeweils detaillierte Informationen.  Die Planungen hängen von der Entwicklung des Infektionsgeschehens ab und müssen ggf. an allgemeine Vorgaben angepasst werden.

Bilder und Beiträge von Schülerinnen und Schülern unserer Schule, die während der Corona-bedingten Schulschließung entstanden sind, können Sie im Bereich "Schulleben" sehen.

 

Klicken Sie hier auf den Button!

WILLKOMMEN.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Gäste,

 

herzlich Willkommen auf der Homepage der Hans-Adlhoch-Schule.

Wir bieten auf unseren Seiten aktuelle und nützliche Informationen rund um unsere Schule.

 

Viel Spaß beim Stöbern wünscht für das Team der Hans-Adlhoch-Schule!

 

Sabine Stahl-Schnitzler

Rektorin

Anmeldung zur Notbetreuung 

 

Bitte klicken Sie hier und melden Sie Ihr Kind bis Donnerstag, 04.03., für die KW 10 und 11 08.03. - 19.03.2021 an.

Zugang zum Schulhaus über den Südeingang.

 

Elternabend Einschulung

Montag, 01.02.2021

19:00 Uhr, digital, die Präsentation finden Sie hier.

Zwischenzeugnis

Klasse 2-9

Freitag, 05.03.2021

Vorgehen im Krankheitsfall
Elterninformation und Merkblatt.pdf
PDF-Dokument [168.0 KB]

Miteinander lernen

Wir freuen uns, dass wir wieder miteinander lernen können. Dank an die ganze Schulfamilie, dass bisher alles so gut klappt und sich alle bemühen, die Regeln einzuhalten.

Präsentation zum Elternabend für die 2. und 3. Klassen 

Informationen für Eltern zum bayerischen Schulsystem
Informationen zum bayerischen Schulsyste[...]
PDF-Dokument [950.0 KB]

Unsere neuen JAS-Kräfte stellen sich vor

Elternbrief JaS Tamara Gstettner.pdf
PDF-Dokument [185.6 KB]
Zwei Schulkinder auf dem Flur

Hans-Adlhoch-Schule

Grund- und Mittelschule

Augsburg-Pfersee
Hans-Adlhoch-Str. 34
86157 Augsburg

TEL 0821 324 9651

FAX 0821 324 9655

hans.adlhoch.gs.stadt@augsburg.de

hans.adlhoch.ms.stadt@augsburg.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Adlhoch-Schule